Beratungsgespräch Arzt und Patient am Laptop

Neues Whitepaper zu Healthcare 4.0 – Der digitale Weg zur besseren Versorgung

Bis zu 15 Milliarden Euro Umsatz, mehr als 10.000 zusätzliche Arbeitsplätze und dabei Einsparungen von bis zu 4 Milliarden Euro. Klingt zu gut um wahr zu sein?

Genau das sind allerdings die Zukunftsprognosen der Wirtschaftsberatungsgesellschaft Roland Berger für das Gesundheitswesen. Jedoch gelten diese Prognosen nur für eine digitalisierte und hochmoderne Branche und fortlaufende Digitalisierung. Und genau hier setzt das Problem in Deutschland an: Fast die gesamte Gesundheitsbranche befindet sich auf einem geringen Digitalisierungsstand. … Read More

zerbrochene Glasscheibe

Entspiegelt und gehärtet – Displays für jede Situation

„Hast du dir etwa auch die Spiderapp runtergeladen?“ – Diesen Spruch haben wahrscheinlich schon viele Menschen gehört. Gemeint ist natürlich keine echte App für das Smartphone, sondern ein gesprungenes Display.

Damit einher geht auch oft eine eingeschränkte Funktionalität des Geräts. Auch unsere Terminals sind von Beschädigungen am Display natürlich nicht ausgenommen. Falls es wirklich mal dazu kommt, ist dies meist durch äußere Gewalteinwirkungen geschehen. … Read More

Check-In Terminal im Krankenhaus

Digital Signage und Healthcare 4.0 – gehört das zusammen?

Englische Buzzwords, ergänzt mit 4.0, liegen voll im Trend. Auch das Gesundheitswesen ist mit Healthcare 4.0 um eine Bezeichnung reicher geworden. Gemeint ist die Digitalisierung von Krankenhäusern, Arztpraxen und weiteren Playern der Gesundheitswirtschaft, z. B. Apotheken. Doch wieso hört man in Deutschland so wenig Erfolgsstorys aus dieser Branche und wie kann das Zusammenspiel von Gesundheitsdaten und Hardware der Informations- und Kommunikationstechnologie gelingen? … Read More

Menschen auf Treppen in Bewegung

Neues Whitepaper über automatisiertes Besuchermanagement erschienen

Die eKiosk GmbH ist mit ihren Produkten schon seit jeher ein Unternehmen, das mit aktuellen Technologien und innovativen Ideen auf der Höhe der Zeit arbeitet. In unserem neuen Whitepaper „Besuchermanagement 4.0“ werden die Anwendungsmöglichkeiten von Digital Signage Lösungen am Front-Desk aufgezeigt und erklärt.

Auch die Begrüßung der Gäste in einem Unternehmen hat sich mit der Digitalisierung gewandelt. Nicht jedes Unternehmen kann sich eine dauerhaft besetzte Rezeption leisten. … Read More

Eislöwen Dresden Logo

Saisonstart Dresdner Eislöwen | eKiosk ist als Sponsor dabei

Am 13. September startet die Saison für die Dresdner Eislöwen. eKiosk ist in dieser Saison als Sponsor dabei und fiebert mit.
Endlich ist es soweit: Die Fans der Dresdner Eislöwen können Ihren Verein beim ersten Spiel der Saison gegen den EV Landshut endlich wieder lautstark unterstützen. … Read More

Geschäftsführer von eKiosk

CEO Thomas Sepp im Interview mit der IHK Dresden

Das Magazin “Außenwirtschaftsnachrichten” der IHK informiert 10-mal im Jahr Unternehmer aus Sachsen zu außenwirtschaftlichen Themen. In der aktuellen Ausgabe wurde der Geschäftsführer der eKiosk GmbH im beliebten Short-Interview-Format „5 Fragen an…“ zum Auslandsgeschäft des Unternehmens befragt.

Thomas Sepp erklärt im Interview, dass der Einstieg in das globale Business nicht leicht war, doch dank der Zusammenarbeit mit erfahrenen international tätigen Unternehmen schnell an Fahrt aufgenommen hat. … Read More

Phex Stand Stele in der TU Dresden

Digital Signage am Arbeitsplatz – ein Win-Win Szenario

Von Digital out of Home (DooH) bis Industrie 4.0 – Die Einsatzmöglichkeiten von Digital Signage sind vielfältig.

Digital Signage wird häufig mit Digitaler Außenwerbung – kurz DooH – gleichgesetzt und auf das dort vorhandene, zugegebenermaßen ebenso immense Potenzial reduziert. … Read More

eKiosk Messe

eKiosk im September wieder auf verschiedenen Messen in Deutschland anzutreffen

Auch dieses Jahr werden wir wieder verschiedene Messen in ganz Deutschland besuchen, denn der Herbst ist ja bekanntlich Messezeit. Wir freuen uns auf neue Kontakte und altbekannte Gesichter!

Köln und Berlin werden wieder für einen kurzen Zeitraum zu den Technologie-Hochburgen Deutschlands. In der Metropole am Rhein findet am 11. & 12. September mit der DMEXCO Europas wichtigste Messe für digitales Marketing statt. In der Hauptstadt öffnet die Industry of Things World am 16. & 17. September ihre Tore und zeigt die neuesten IoT Errungenschaften. Diese Chance lassen wir uns nicht entgehen und fahren hin! … Read More

Bezahlinformationen

Bezahl-
optionen

Bezahloptionen im eKiosk Shop

Bezahl-
optionen im eKiosk Shop

Alle Informationen rund um das Thema Bezahlung im Shop der eKiosk GmbH. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Neukunden

In der Regel zahlen Neukunden bei uns per Vorkasse. Ausgenommen sind lediglich Städte bzw. Kommunen und Schulen. Konzerne können im Einzelfall auch andere Regelungen vereinbaren.

Bestandskunden

Kunden, die bei uns als Bestandskunden geführt werden, zahlen standardmäßig per Rechnung (10 Tage Netto oder nach Vereinbarung).

Mietgeschäft

Kunden, die bei uns Produkte mieten, zahlen immer per Vorkasse. Das gilt auch für Bestandskunden.

Leihstellungen

Wenn Sie von uns eine Leihstellung erhalten, zahlen Sie den Versand per Vorkasse oder nach Vereinbarung.

Versandinformationen

Versand-
informationen

Versandinformationen zum eKiosk Shop

VERSAND-
INFORMATIONEN ZUM EKIOSK SHOP

Alle Informationen rund um das Thema Versand der eKiosk Produkte. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Versand von Kaufgeräten

Versand per Paket

Kleine Systeme, wie z. B. das SIRRION 12“ und 15“ sowie Ersatzteile versenden wir per Paket.

23,00 € innerhalb Deutschlands

Versand mit Europalette

Fast alle Kiosksysteme zwischen 19“ und 42“ versenden wir per Europalette.

  • 153,00 € – 1 Gerät je Palette, in Deutschland
  • 167,00 € – 2 Geräte je Palette, in Deutschland
  • 264,00 € – 1 Gerät je Palette, nach Österreich
  • 434,00 € – 1 Gerät je Palette, inkl. Zoll, in der Schweiz

Bei einigen Geräten ist ein Versand mit 2 Geräten pro Palette möglich. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Sonderpalette

Alle Modelle größer als 49” versenden wir per Sonderpalette. Die Preise werden je nach Produkt individuell vereinbart. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Trackcase

Auf Wunsch versenden wir Geräte in einer stabilen Transportbox/einem Flight-Case. Es wird immer nur 1 Gerät je Case verpackt.

  • 263,00 € – in Deutschland, inkl. Rückholung des leeren Case
  • 479,00 € – nach Österreich inkl. Rückholung des leeren Case
  • 850,00 € – in die Schweiz, inkl. Rückholung des leeren Case

Kurier

Auf Wunsch versenden wir unsere Produkte per Kurier. Die Kosten sind abhängig von der Lieferadresse und anderen Faktoren. Wir überprüfen gerne die Verfügbarkeit für Sie auf Anfrage.

Wir empfehlen ein Versenden per Kurier bei einer Stückzahl von mehr als 2 Modellen, vor allem für Geräte ab 42”.

Versand von Mietgeräten

  • per Europalette: CERES 22“, Console 32“
  • per Case: PHEX Stand 55“
  • per Kurier: Kosten abhängig von der Lieferadresse

Eine Spedition liefert Ihnen die Produkte per Europalette oder Case bis frei Bordsteinkante.

Die Kosten entsprechen einem Versand von Kaufgeräten.

Auf Wunsch beauftragen wir einen Kurier, der das Modell bis frei Verwendungsstelle liefert. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular