Digital Signage Software

Innovative Produkte brauchen innovative Lösungen! Erfahren Sie mehr über die von uns eingesetzte Software.

Vermietung von Geräten bei eKiosk

Innovative Softwarelösungen für Digital Signage

Digital Signage ist mehr als die bloße Anzeige von Werbung auf großformatigen Displays. Hinter dem reibungslosen Darstellen der Inhalte steht eine komplexe Spezialsoftware. Daher arbeiten wir mit erfahrenen Partnern zusammen, die die nötigen Funktionalitäten mit ihren Lösungen perfekt abdecken. 

  • Stabilität und Zuverlässigkeit
    Interne Wartungsfunktionen gewährleisten einen stabilen und zuverlässigen Betrieb. Die intelligente Software überbrückt Serverwartungen und Netzprobleme verlustfrei.

  • Display Remote-Management
    Schier endlose Erweiterbarkeit von Funktionalitäten, Schnittstellen usw. auf Ihren Displays über Javascript. Ohne Probeleme zu zusätzlichen Objekten, Methoden, Events und Properties als Object Model.

  • Erweiterbarkeit und Einbindung
    Durch die optional erhältliche Fernwartung können Bildschirme jederzeit administriert werden, Daten verteilt und der Zustand bzw. die Verfügbarkeit Ihrer Displays eingesehen werden.
  • Kampagnen erstellen
    Kinderleichtes Erstellen von Kampagnen durch Templates mit intuitiver Bedienung auf Windows und Android Playern. Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten wie Auflösung, Seitenverhältnis und Medienart. Zeitliche Schaltung der Inhalte durch einfaches arrangieren per Drag & Drop auf einer Zeitleiste.
  • Zeitplan erstellen
    Sekundengenaue Planung, wann welche Information wiedergegeben wird. Prioritäten und Wiedergabezeiten lassen sich ganz individuell und einfach ändern.
  • Veröffentlichen
    Mit wenigen Klicks Inhalte an bis zu 10.000 Player gleichzeitig verteilen. Wahlweise per Peer-to-Peer oder verschlüsselt über HTTPS/SSL.

UNSERE PARTNER

Wir arbeiten bei der von uns eingesetzten Software von Beginn an eng mit zwei Partnern zusammen. STiNO und PROVISIO erfüllen alle Ansprüche an eine Spezialsoftware für Digital Signage Anwendungen. Jeder Anbieter hat dabei seine individuellen Stärken und Einsatzgebiete.

 

business partner wooden table

STiNO GmbH

Die STiNO GmbH ist ein Software-Hersteller aus Landsbergs bei Halle (Saale), der auf Digital Signage Software für audiovisuelle Kommunikation spezialisiert ist.

Das von STiNO entwickelte webbasierte Content Management System ist bestens dafür geeignet, viele verschiedene Kampagnen auf mehrere Terminals zu verteilen. Die Wirksamkeit von Kampagnen kann durch die Möglichkeit, auf standortabhängige Faktoren zu reagieren, immens erhöht werden. In einem Einkaufszentrum ist die Reichweite zu einer anderen Uhrzeit  an ihrem Peak als bspw. in einem Fitnessstudio. Darauf lässt sich mit intelligenter Kampagnensteuerung in STiNO reagieren.

Über eine Timeline bzw. Kalenderansicht kann der Benutzer all seine Projekte optimal überwachen und gleichzeitig übersichtlich darstellen. Auf einen Blick werden die Content-Fahrpläne der einzelnen Displays Tage- oder Wochenweise angezeigt.

Die Medieninhalte lassen sich durch die Einbindung von Power Point Dateien und anderen Dokumenten einfach generieren. So können bereits vorhandene Unternehmens- und Werbepublikationen oder Social Media Feeds verschiedenster Plattformen eingebunden werden.

Die Unterstützung durch eine eigene App erleichtert die Handhabung und lässt den Benutzer über das Handy, das Tablet oder den Laptop auf sein Digital-Signage Netzwerk zugreifen. Per Drag & Drop lassen sich die Inhalte in die angezeigte Timeline ziehen und dort anordnen. Eine einfache und intuitive Bedienung trotz vieler verschiedener Bildschirme zeichnet die Software von STiNO aus.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der STiNO GmbH.

PROVISIO GmbH

Die PROVISIO GmbH aus Münster ist ein Softwarehersteller, der sich auf Kiosk-, Fernwartungs- und Digital-Signage-Anwendungen spezialisiert hat. Gerade für interaktive Anwendungen sind die Softwarelösungen der PROVISIO GmbH bestens geeignet und zeichnen sich durch die erhöhten Sicherheitseinstellungen aus.

Die gesamte Lösung von PROVISIO besteht aus drei verschiedenen Softwarekomponenten, die jeweils aufeinander aufbauen: SiteKiosk, SiteRemote und SiteCaster.

SiteKiosk
SiteKiosk wird auf jedem einzelnen Gerät installiert und richtet bei der Installation einen neuen Windows- bzw. Android-Nutzer ein. Das ganze System läuft dann im abgesicherten Kioskmodus. Auf diese Weise wird die vom Kunden gewünschte Anwendung geschützt. Nur berechtigte Nutzer, die das Passwort kennen, können die Anwendung beenden und auf das Windowssystem zugreifen.

SiteKiosk kann offline und nur lokal genutzt werden. Die Anwendungen können auf dem Endgerät gespeichert werden und per SiteKiosk wird diese lokale Anwendung dann abgesichert im Autostart verwendet, sobald das Gerät hochfährt. Die Möglichkeiten sind schon hier sehr vielfältig: lokal gespeicherte html-Anwendungen,  eine Website als Startseite oder andere Onlineanwendungenbei bestehender Internetverbindung

SiteRemote
Hat ein Kunde mehrere Geräte, die an unterschiedlichen Standorten verstreut sind, ist eine Handhabe direkt am Gerät schwer umzusetzen. Per SiteRemote kann das SiteKiosk-System auf den verschiedenen Terminals auch aus der Ferne gesteuert werden, sobald eine Internetverbindung vorhanden ist

Der Nutzer hat so die Möglichkeit, SiteKiosk Konfigurationen auch aus der Ferne anzupassen. Außerdem kann der aktuelle Status jedes einzelnen Terminals überprüft werden: Ist es online? Wurde SiteKiosk gestartet oder ist der Rechner im Windowsmodus? Wann war der letzte Kontakt zum Server? Wie hoch ist die CPU-Auslastung des Gerätes?

Wer die SiteKiosk Konfiguration (bspw. die Startseite, die nach dem Hochfahren des Terminals angezeigt wird) ändern will, kann sich die aktuelle Konfigurationsdatei herunterladen, bearbeiten und auf so viele Terminals wie gewünscht gleichzeitig übertragen. Alles vom Arbeitsplatz aus, ohne an das Gerät heranzutreten.

SiteCaster
Digital Signage lebt in der Regel von aktuellen Inhalten. Wer keine HTML-Kenntnisse besitzt, um eine Slideshow oder interaktive Anwendung selbst zu erstellen, kann mit der optionalen Software SiteCaster arbeiten. Das von PROVISIO erstellte CMS für Digital Signage Geräte ist einfach zu bedienen. Damit können umfangreiche Menüs inklusive Unterseiten, Videos, Bildern, Webseiten und vielem mehr erstellt werden. Die Inhalte werden von einem zentralen Platz aus über SiteRemote an beliebig viele Terminals verteilt.

Finden Sie weitere Informationen auf der Webseite der PROVISIO GmbH.

In-House Softwareentwicklung

Falls bei einem Projekt die angebotenen Softwarelösungen nicht passen sollten, können wir Inhouse auf unsere eigenen Entwickler zurückgreifen. Mit einer punktgenauen Bedarfsanalyse werden die Anforderungen an Ihr Projekt ermittelt und in enger Zusammenarbeit umgesetzt. Als Full Service Partner im Digital Signage Bereich kümmern wir uns ganzheitlich um Ihr Projekt und liefern Ihnen nach Absprache den für Sie relevanten Content durch unsere hauseigenen Profis.

Jetzt anfragen

Die Stärken der Spezialsoftware

Sicherheit vor Vandalismus durch abgesicherten Kioskmodus

Die Digital Signage Software gewährleistet vollständigen Schutz vor Vandalismus in einer extra gehärteten Systemumgebung. Unberechtigte Zugriffe Dritter sind dadurch nicht möglich. Die Inhalte auf dem Display laufen in einer eigenen Kiosk-Software, die nur durch berechtigte und geschulte Nutzer beendet werden kann. Dadurch bekommt niemand Zugriff auf die Windows- bzw. Android-Distribution ohne das jeweilige Passwort zu kennen. So sind die Inhalte vor ungewollten Veränderungen durch Dritte geschützt.

Remotezugriff auf ein Netzwerk aus digitalen Bildschirmen

Der Kioskmodus kann sowohl lokal und ohne Internetverbindung betrieben oder über eine Remoteverbindung dezentral angesteuert werden. Durch den Fernzugriff kann ein ganzes Netzwerk aus Geräten gleichzeitig betrieben werden, obwohl diese an verschiedenen Standorten verteilt sind. Die Handhabe direkt am Gerät wäre sonst mit erheblichem Reiseaufwand verbunden.

Inhalte zentral verwalten und weltweit ausspielen

Ein Netzwerk aus verschiedenen Bildschirmen lässt sich mithilfe der richtigen Software auf einfache Art und Weise mit Inhalten bespielen. Hierbei hilft ein webbasiertes Content Management System (CMS), welches über spezielle Funktionalitäten verfügt. Eine zeitlich abgestimmte Verteilung der Inhalte auf Geräte an verschiedenen Standorten hilft dabei, die aufgestellten Displays effektiv zu nutzen. Über die Software lassen sich Medieninhalte erstellen, verwalten und veröffentlichen. Ein automatisches Zurücksetzen des Systems bei bspw. Wegeleitungssystemen nach einer vordefinierten Zeit ohne Eingabe gewährleistet eine gelungene User Experience

Sie haben eine Projektidee und suchen nach der richtigen Software?

Wir beraten Sie gerne, kompetent und ausführlich zum Thema Digital Signage Software.

Jetzt anfragen