eKiosk Magazin

Das
ekiosk
magazin

Newsroom

Aktuelle Neuigkeiten rund um das Unternehmen

Thomas Sepp redpengoo

eKiosk im Pinguinfieber

Modern und ein wenig techy kommt der Pinguin im Logo der neuen eKiosk-Marke daher. Mit redpengoo erweitert das innovative Dresdner Unternehmen sein Portfolio aus reinen Hardwareprodukten um schlüssige, digitale Komplettlösungen aus einer Hand. Die Digitalisierung sieht Geschäftsführer Thomas Sepp als wichtigen Treiber für die Ausrichtung des mittelständischen Unternehmens am Hightech-Standort Dresden. Als erste gänzlich In-House entwickelte Anwendungssoftware stellt die digitale Lösung für das Besuchermanagement einen großen Meilenstein dar. Der sympathische Frackträger spiegelt dabei symbolisch den Servicegedanken des Produktes wider. … Read More

Blog

Spannende Blogbeiträge zu verschiedensten Branchenthemen

erschöpfte Pflegerin sitzt auf Boden

Neues Krankenhauszukunftsgesetz als Wegbereiter von Gesundheit 4.0

Der Bedarf für digitale Technologien im Gesundheitswesen besteht nicht erst seit Aufkommen der Corona Pandemie. Doch erst die aktuellen Ereignisse zeigen, dass die Digitalisierung in Deutschland in vielen Bereichen noch nicht ausreichend vorangetrieben wurde, so auch im Gesundheitswesen. Das im September beschlossene Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) soll den Prozess nun beschleunigen. … Read More

Digital Signage Stelen in Einkaufsstraße mit Alarm

Digital Signage als Warninstrument

Haben Sie es mitbekommen? In Deutschland wurden am 10. September flächendeckend Signalanlagen und Warn-Apps für den Katastrophenfall getestet – Fazit: Ein Desaster. Der Test brachte die Erkenntnis, dass das Warnsystem über noch zu viele Fehler auf verschiedenen Ebenen aufweist und die Landesregierungen viel Nacharbeit leisten werden müssen. Wir fragen uns: Kann Digital Signage hierbei eine Rolle in der Lösungsfindung spielen und die Panne vergessen machen? … Read More

Mann mit Kopfhörern am Laptop

Die Bankfiliale der Zukunft

Die Anzahl der Banken, die Videoberatung und Telepräsenz-Terminals nutzen, steigt weiter an. Nicht zuletzt die Corona-Bedingungen erzwingen einen Wandel im sonst eher klassischen Bankensektor. Die aktuelle Lage gibt daher schon dagewesenen Trends wie Virtual Reality neue Möglichkeiten. … Read More

Knowledgebase

Unsere gesammeltes Wissen zu allen Themen rund um Digital Signage

New York Times Square

Video Wall

Video Wall Lösungen können beliebige Inhalte in Foyers, auf Messen, Kongressen oder Events spektakulär in Szene gesetzt werden. Dennoch werden Videowalls (Videowände) zunehmend auch außerhalb von Großveranstaltungen eingesetzt. Ein Vorteil ist die größere Anzeigefläche, welche zu einer höheren Fernwirkung und Sichtbarkeit der Informationen (Bilder, Video) führt. … Read More

digitales Türschild von eKiosk

Digitale Türschilder

Vielseitige Panel PCs mit integriertem Netzteil für Raum-Steuerung, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Steuerung. Digitale Türschilder, auch „Elektronische Türschilder” genannt, sind auf oder in der Wand montierte Panel-PCs (Display mit Steuereinheit). Sie können optional über Touchscreen-Displays und weitere Features, wie zum Beispiel RFID, verfügen. … Read More

PHEX Table - Interaktives Display in Tischform von eKiosk

Multi-Touch-Table

Multitouch Tables – auch Multitouch-Tische genannt – sind eine innovative Plattform, um bspw. auf Messen, bei Produktvorführungen im Showroom oder auf Veranstaltungen mit Kunden und Gästen interaktiv auf Augenhöhe in Kontakt zu treten. … Read More

Bezahlinformationen

Bezahl-
optionen

Bezahloptionen im eKiosk Shop

Bezahl-
optionen im eKiosk Shop

Alle Informationen rund um das Thema Bezahlung im Shop der eKiosk GmbH. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Neukunden

In der Regel zahlen Neukunden bei uns per Vorkasse. Ausgenommen sind lediglich Städte bzw. Kommunen und Schulen. Konzerne können im Einzelfall auch andere Regelungen vereinbaren.

Bestandskunden

Kunden, die bei uns als Bestandskunden geführt werden, zahlen standardmäßig per Rechnung (10 Tage Netto oder nach Vereinbarung).

Mietgeschäft

Kunden, die bei uns Produkte mieten, zahlen immer per Vorkasse. Das gilt auch für Bestandskunden.

Leihstellungen

Wenn Sie von uns eine Leihstellung erhalten, zahlen Sie den Versand per Vorkasse oder nach Vereinbarung.

Versandinformationen

Versand-
informationen

Versandinformationen zum eKiosk Shop

VERSAND-
INFORMATIONEN ZUM EKIOSK SHOP

Alle Informationen rund um das Thema Versand der eKiosk Produkte. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Versand von Kaufgeräten

Versand per Paket

Kleine Systeme, wie z. B. das SIRRION 12“ und 15“ sowie Ersatzteile versenden wir per Paket.

23,00 € innerhalb Deutschlands

Versand mit Europalette

Fast alle Kiosksysteme zwischen 19“ und 42“ versenden wir per Europalette.

  • 153,00 € – 1 Gerät je Palette, in Deutschland
  • 167,00 € – 2 Geräte je Palette, in Deutschland
  • 264,00 € – 1 Gerät je Palette, nach Österreich
  • 434,00 € – 1 Gerät je Palette, inkl. Zoll, in der Schweiz

Bei einigen Geräten ist ein Versand mit 2 Geräten pro Palette möglich. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Sonderpalette

Alle Modelle größer als 49” versenden wir per Sonderpalette. Die Preise werden je nach Produkt individuell vereinbart. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Trackcase

Auf Wunsch versenden wir Geräte in einer stabilen Transportbox/einem Flight-Case. Es wird immer nur 1 Gerät je Case verpackt.

  • 263,00 € – in Deutschland, inkl. Rückholung des leeren Case
  • 479,00 € – nach Österreich inkl. Rückholung des leeren Case
  • 850,00 € – in die Schweiz, inkl. Rückholung des leeren Case

Kurier

Auf Wunsch versenden wir unsere Produkte per Kurier. Die Kosten sind abhängig von der Lieferadresse und anderen Faktoren. Wir überprüfen gerne die Verfügbarkeit für Sie auf Anfrage.

Wir empfehlen ein Versenden per Kurier bei einer Stückzahl von mehr als 2 Modellen, vor allem für Geräte ab 42”.

Versand von Mietgeräten

  • per Europalette: CERES 22“, Console 32“
  • per Case: PHEX Stand 55“
  • per Kurier: Kosten abhängig von der Lieferadresse

Eine Spedition liefert Ihnen die Produkte per Europalette oder Case bis frei Bordsteinkante.

Die Kosten entsprechen einem Versand von Kaufgeräten.

Auf Wunsch beauftragen wir einen Kurier, der das Modell bis frei Verwendungsstelle liefert. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular