CEO Thomas Sepp in an interview with IHK Dresden

The magazine “Außenwirtschaftsnachrichten” of the local CCI (Chamber of Commerce and Industry) informs 10 times a year entrepreneurs from Saxony about foreign trade topics. In the current issue, the executive director of eKiosk GmbH was asked about the company’s foreign business in the popular short interview format “5 questions to…”.

Thomas Sepp explains in the interview that entering the global business was not easy, but thanks to the cooperation with experienced internationally active companies, it has quickly picked up speed.

eKiosk GmbH successfully seized this opportunity. Thanks to the know-how of the employees and the commitment of the owners, the Dresden-based company was able to secure a place on the international market. A big advantage here is certainly the high-quality processing of the hardware and the individualization possibilities of the systems. The devices are all manufactured in Dresden. This has proved to be a very positive and established quality feature.

He encourages entrepreneurs who have not yet dared to take this step: “Every beginning is difficult, but with the experience gained it becomes easier from time to time…”.

You can find the whole interview in the magazine of the CCI Dresden on page 31: To the magazine of the IHK

The magazine “Außenwirtschaftsnachrichten” of the local CCI (Chamber of Commerce and Industry) informs 10 times a year entrepreneurs from Saxony about foreign trade topics. In the current issue, the executive director of eKiosk GmbH was asked about the company’s foreign business in the popular short interview format “5 questions to…”.

Thomas Sepp explains in the interview that entering the global business was not easy, but thanks to the cooperation with experienced internationally active companies, it has quickly picked up speed.

eKiosk GmbH successfully seized this opportunity. Thanks to the know-how of the employees and the commitment of the owners, the Dresden-based company was able to secure a place on the international market. A big advantage here is certainly the high-quality processing of the hardware and the individualization possibilities of the systems. The devices are all manufactured in Dresden. This has proved to be a very positive and established quality feature.

He encourages entrepreneurs who have not yet dared to take this step: “Every beginning is difficult, but with the experience gained it becomes easier from time to time…”.

You can find the whole interview in the magazine of the CCI Dresden on page 31: To the magazine of the IHK

news IHK

Since 1991, the magazine “Außenwirtschaftsnachrichten” has been published ten times a year. It is available free of charge to members of the Chambers of Commerce and  Industry. Entrepreneurs will find announcements of events, information on the legal situation, current cooperation offers and much more information on the subject of foreign trade.

Since 1991, the magazine “Außenwirtschaftsnachrichten” has been published ten times a year. It is available free of charge to members of the Chambers of Commerce and  Industry. Entrepreneurs will find announcements of events, information on the legal situation, current cooperation offers and much more information on the subject of foreign trade.

Bezahlinformationen

Bezahl-
optionen

Bezahloptionen im eKiosk Shop

Bezahl-
optionen im eKiosk Shop

Alle Informationen rund um das Thema Bezahlung im Shop der eKiosk GmbH. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Neukunden

In der Regel zahlen Neukunden bei uns per Vorkasse. Ausgenommen sind lediglich Städte bzw. Kommunen und Schulen. Konzerne können im Einzelfall auch andere Regelungen vereinbaren.

Bestandskunden

Kunden, die bei uns als Bestandskunden geführt werden, zahlen standardmäßig per Rechnung (10 Tage Netto oder nach Vereinbarung).

Mietgeschäft

Kunden, die bei uns Produkte mieten, zahlen immer per Vorkasse. Das gilt auch für Bestandskunden.

Leihstellungen

Wenn Sie von uns eine Leihstellung erhalten, zahlen Sie den Versand per Vorkasse oder nach Vereinbarung.

Versandinformationen

Versand-
informationen

Versandinformationen zum eKiosk Shop

VERSAND-
INFORMATIONEN ZUM EKIOSK SHOP

Alle Informationen rund um das Thema Versand der eKiosk Produkte. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Versand von Kaufgeräten

Versand per Paket

Kleine Systeme, wie z. B. das SIRRION 12“ und 15“ sowie Ersatzteile versenden wir per Paket.

23,00 € innerhalb Deutschlands

Versand mit Europalette

Fast alle Kiosksysteme zwischen 19“ und 42“ versenden wir per Europalette.

  • 153,00 € – 1 Gerät je Palette, in Deutschland
  • 167,00 € – 2 Geräte je Palette, in Deutschland
  • 264,00 € – 1 Gerät je Palette, nach Österreich
  • 434,00 € – 1 Gerät je Palette, inkl. Zoll, in der Schweiz

Bei einigen Geräten ist ein Versand mit 2 Geräten pro Palette möglich. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Sonderpalette

Alle Modelle größer als 49” versenden wir per Sonderpalette. Die Preise werden je nach Produkt individuell vereinbart. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Trackcase

Auf Wunsch versenden wir Geräte in einer stabilen Transportbox/einem Flight-Case. Es wird immer nur 1 Gerät je Case verpackt.

  • 263,00 € – in Deutschland, inkl. Rückholung des leeren Case
  • 479,00 € – nach Österreich inkl. Rückholung des leeren Case
  • 850,00 € – in die Schweiz, inkl. Rückholung des leeren Case

Kurier

Auf Wunsch versenden wir unsere Produkte per Kurier. Die Kosten sind abhängig von der Lieferadresse und anderen Faktoren. Wir überprüfen gerne die Verfügbarkeit für Sie auf Anfrage.

Wir empfehlen ein Versenden per Kurier bei einer Stückzahl von mehr als 2 Modellen, vor allem für Geräte ab 42”.

Versand von Mietgeräten

  • per Europalette: CERES 22“, Console 32“
  • per Case: PHEX Stand 55“
  • per Kurier: Kosten abhängig von der Lieferadresse

Eine Spedition liefert Ihnen die Produkte per Europalette oder Case bis frei Bordsteinkante.

Die Kosten entsprechen einem Versand von Kaufgeräten.

Auf Wunsch beauftragen wir einen Kurier, der das Modell bis frei Verwendungsstelle liefert. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular