Choose
the Shortest
way possible

Indoornavigation

Nutzen Sie Wegeleitung im Indoor Bereich, um Ihren Kunden und Gästen ein besseres Erlebnis zu bieten. Komplexe Gebäude wie Einkaufszentren, große Bürokomplexe oder Behörden können davon profitieren.

Wie funktioniert die Indoor-Wegeleitung?

Das zentrale Kiosksystem

Ein Terminal wird an zentralen Punkten aufgestellt und bietet den Benutzern einen Ausgangspunkt für die Wegeleitung. Bekannt sind solche Digital Signage Stelen vor allem aus öffentlichen Einrichtungen und Einkaufszentren.

Ziele schneller finden

Am Terminal kann der Benutzer nach möglichen Zielen suchen. In Form einer Tabelle oder anhand der Logos, bspw. eines bestimmten Ladens im Einkaufszentrum. Nach Auswahl des Ziels kann die Wegeleitung gestartet werden. Hier gibt es zwei Varianten:

2D-Ansicht

In der 2D-Ansicht kann sich der Benutzer den Weg auf einer Karte anzeigen lassen. Der Wiedererkennungswert zu gängigen Karten- und Navigationsdiensten ist ein großer Vorteil von modernem Wayfinding. Auf der Karte werden alle nötigen Informationen dargestellt. Zur besseren Orientierung wird der relevante Bildausschnitt angezeigt. Ein freies Navigieren per Touchgesten ist natürlich weiterhin möglich. So kann ganz leicht und intuitiv der schnellste Weg zum Ziel gefunden werden.

3D-Ansicht

In der 3D-Ansicht wird dem Benutzer ein kurzes animiertes Video angezeigt, das ihm den Weg zu seinem Ziel vorführt. Aus der Ich- oder First-Person-Perspektive sieht der Benutzer so die Umgebung in einer ansprechenden 3D-Animation vor sich. Das fördert den Wiederekennungswert mit der Umgebung ungemein.

Junge Frau schaut auf ihr Smartphone

Wo kann Indoornavigation Sinnvoll eingesetzt werden?

Wo kann Indoor-navigation Sinnvoll eingesetzt werden?

Shopping Mall

Digital Signage ist mittlerweile in jeder Shopping Mall anzutreffen. Digitale Wegeleitsysteme gehören natürlich auch dazu.

Krankenhaus

Krankenhäuser sind meist große Gebäudekomplexe. Digitale Wegeleitung hilft dabei, den richtigen Behandlungsraum zu finden.

Retail

In großen Supermärkten können Wayfinding Systeme zu Produktfindern umfunktioniert werden. Nie wieder nach dem Gang mit den Konserven suchen!

Museum

Wegeleitung und Informationen über die Ausstellung – vereint in einem Gerät.

Behörde

In welches Büro muss man für welche Anmeldung? Nie wieder Passierschein A38!

Stadion

Sitzplatzsuche und vorher noch beim Hot-Dog-Stand vorbei? Mit Wayfinding kein Problem.

Bürogebäude

Mehrere Firmen in einem Gebäude und Ihre Büroräume sind im obersten Stockwerk? Wayfinding zeigt Ihren Kunden den Weg.

Tourismus

In Hotels, Urlaubsresorts oder auf Kreuzfahrtschiffen sind Systeme für Wegeleitung ein exzellentes Hilfsmittel. 

Universität

Universitäten sind große Gebäude voller Hörsäle und Büros. Der Weg zum richtigen Seminarraum kann manchmal schwierig sein.

Hell erleuchtete Bibliothek von Innen

Live-View

Der Benutzer kann zusätzlich die Wegeleitungssoftware auf seinem Smartphone aufrufen. Das funktioniert ganz einfach ohne Installation und ermöglicht ihm, den angezeigten Weg in Echtzeit abzulaufen, ohne sich den Weg vom Kioskterminal bis zum Ziel einprägen zu müssen.

Alternative Wegeführung

Gerade in großen und verwinkelten Gebäuden ist es für Menschen mit Mobilitätseinschränkung notwendig, den richtigen Weg zu kennen. Durch intelligente Algorithmen kann die verwendete Software Treppenhäuser umgehen und eine barrierefreie Alternativroute anbieten.

Statistiken und Datenauswertung

Mithilfe der eingesetzten Software können interessante Statistiken erhoben und ausgewertet werden. Wie oft ist der Weg zu welchem Ziel gesucht worden? An welcher Stelle würde eine weitere Lösung Sinn machen? Wo gibt es Verbesserungspotenzial für  das angebotene Wayfinding?

Durch die intelligente Auswertung Ihrer Daten können solche Fragen mit Fakten belegt und sinnvoll beantwortet werden.  Eine bessere Wegeleitung garantiert ein besseres Kundenerlebnis. Profitieren Sie davon!

Häufig gesucht? Beliebte Ziele direkt anzeigen.

Werden bestimmte Ziele häufig gesucht, kann man diese direkt auf der Startseite in einem extra Bereich anzeigen lassen. Nützlich in öffentlichen Einrichtungen wie Bibliotheken, Universitäten und Ämtern.