Success Stories

Unsere
Success
Stories

Die eKiosk Success stories

Die eKiosk GmbH hat viel Erfahrung in der Fertigung von individuellen Produkten und großen Serien. Durch die vielfältigen Projekte sind bereits einige branchenunabhängige Lösungen entstanden. Wir arbeiten mit kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen seit Jahren erfolgreich zusammen. Dadurch bringen wir die nötige Erfahrung mit, um sowohl Großprojekte als auch kleinere Aufträge national und international zu meistern.

Erfahren Sie, mit welchen Kunden wir bisher zusammenarbeiten konnten und welche typischen oder außergewöhnlichen Digital Signage Projekte wir umsetzen.

Bürger Terminal

Ein Projekt des Freistaates Sachsen und der eKiosk GmbH. An den Bürgerterminals können per Drucker, Scanner und Webcam Anträge von überall eingereicht werden.

SLUB Dresden

eKiosk stattet die Dresdner Bibliothek mit Digital Signage Geräten aus. Stelen dienen dabei als interaktive Leitsysteme, es gibt digitale Türschilder und Infodisplays, die an der Decke montiert sind.

Globus - SB Warenhäuser

Produktfinder, Rabattaktionen, Kundeninformation: Mit individuellen Self-Service Stelen von eKiosk inkl. Scanner und Drucker in Globus SB-Warenhäusern.

Bürger Terminal

Ein Projekt des Freistaates Sachsen und der eKiosk GmbH. An den Bürgerterminals können per Drucker, Scanner und Webcam Anträge von überall eingereicht werden.

SLUB Dresden

eKiosk stattet die Dresdner Bibliothek mit Digital Signage Geräten aus. Stelen dienen dabei als interaktive Leitsysteme, es gibt digitale Türschilder und Infodisplays, die an der Decke montiert sind.

Globus- SB Waren-häuser

Produktfinder, Rabattaktionen, Kundeninformation: Mit individuellen Self-Service Stelen von eKiosk inkl. Scanner und Drucker in Globus SB-Warenhäusern.

London Gatwick airport

Zusammen mit dem IT Dienstleister Materna stattet eKiosk den Flughafen mit der weltweit größten Installation von Self Bag Drop-Systemen für die automatisierte Gepäckabfertigung aus.

Semperoper

Robuste und hochwertige Outdoor-Displays im Eingangsbereich der Semper-Oper informieren Besucher und Touristen über Spielpläne, Öffnungszeiten und Ticketshops. Moderne Kommunikation mit flexibler Content-Pflege.

BfR Berlin

Die Ausstattung des Bundesinstitutes für Risikobewertung umfasst verschiedenste Infoterminals: von digitalen Türschildern, über Outdoor-Geräte und Wegweiser-Stelen, bis hin zu 86'' Wanddisplays im Foyer.

London Gatwick airport

Zusammen mit dem IT Dienstleister Materna stattet eKiosk den Flughafen mit der weltweit größten Installation von Self Bag Drop-Systemen für die automatisierte Gepäckabfertigung aus.

Semper-oper

Robuste und hochwertige Outdoor-Displays im Eingangsbereich der Semper-Oper informieren Besucher und Touristen über Spielpläne, Öffnungszeiten und Ticketshops. Moderne Kommunikation mit flexibler Content-Pflege.

BfR Berlin

Die Ausstattung des Bundesinstitutes für Risikobewertung umfasst verschiedenste Infoterminals: von digitalen Türschildern, über Outdoor-Geräte und Wegweiser-Stelen, bis hin zu 86'' Wanddisplays im Foyer.

Flora PArk

Stelen und Consolen informieren im Shoppingcenter über aktuelle Veranstaltungen, Angebote und Öffnungszeiten. Der Centerplan zeigt einen Überblick der Läden und den richtigen Weg.

Chem Hospital

Patienten im CHEM (Centre Hospitalier Emile Mayrisch) können sich selbst für ihre Krankenhaustermine anmelden. Das Terminal ist das erste seiner Art in Luxemburg.

Ise Messe 2018

Zusammen mit dem Softwareanbieter 3d-berlin leitet eKiosk die Besucher über die Messe. Hierzu wurden 12 PHEX Stand Modelle auf dem gesamten Gelände verteilt.

Flora PArk

Stelen und Consolen informieren im Shoppingcenter über aktuelle Veranstaltungen, Angebote und Öffnungszeiten. Der Centerplan zeigt einen Überblick der Läden und den richtigen Weg.

HbF Leipzig

Per Wegeleitungssoftware können sich Kunden an acht Terminals zu über 200 Zielen innerhalb des Einkaufszentrums im Bahnhof navigieren lassen. Auf Wunsch auch per 3D-Ansicht.

Ise Messe 2018

Zusammen mit dem Softwareanbieter 3d-berlin leitet eKiosk die Besucher über die Messe. Hierzu wurden 12 PHEX Stand Modelle auf dem gesamten Gelände verteilt.

Chem Hospital

Patienten im CHEM (Centre Hospitalier Emile Mayrisch) können sich selbst für ihre Krankenhaustermine anmelden. Das Terminal ist das erste seiner Art in Luxemburg.

Thomson cruises

Tische im Restaurant selbst reservieren oder Spa-Behandlungen buchen: An Bord der TUI Discovery 1 und 2 ist das mit Self-Service Terminals möglich.

ECE Shopping-center

Die ECE Group setzt seit Jahren auf die Modelle der eKiosk GmbH für verschiedenste Einkaufszentren in ganz Deutschland.

Hauptbahnhof Leipzig

Per Wegeleitungssoftware können sich Kunden an acht Terminals zu über 200 Zielen innerhalb des Einkaufszentrums im Bahnhof navigieren lassen.

Thomson cruises

Tische im Restaurant selbst reservieren oder Spa-Behandlungen buchen: An Bord der TUI Discovery 1 und 2 ist das mit Self-Service Terminals möglich.

ECE Shoppingcenter

Die ECE Group setzt seit Jahren auf die Modelle der eKiosk GmbH für verschiedenste Einkaufszentren in ganz Deutschland.

Sie wollen ein ähnliches Projekt umsetzen?

Kontakt-formular

FRAGEN & BERATUNG

Wollen Sie mehr über unsere Projekte erfahren?
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)351 50174 0 oder über unser Kontaktformular.
Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie wollen ein ähnliches Projekt umsetzen?

FRAGEN & BERATUNG

Wollen Sie mehr über unsere Projekte erfahren? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 (0)351 50174 0 oder über unser Kontaktformular.

Bezahlinformationen

Bezahl-
optionen

Bezahloptionen im eKiosk Shop

Bezahl-
optionen im eKiosk Shop

Alle Informationen rund um das Thema Bezahlung im Shop der eKiosk GmbH. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Neukunden

In der Regel zahlen Neukunden bei uns per Vorkasse. Ausgenommen sind lediglich Städte bzw. Kommunen und Schulen. Konzerne können im Einzelfall auch andere Regelungen vereinbaren.

Bestandskunden

Kunden, die bei uns als Bestandskunden geführt werden, zahlen standardmäßig per Rechnung (10 Tage Netto oder nach Vereinbarung).

Mietgeschäft

Kunden, die bei uns Produkte mieten, zahlen immer per Vorkasse. Das gilt auch für Bestandskunden.

Leihstellungen

Wenn Sie von uns eine Leihstellung erhalten, zahlen Sie den Versand per Vorkasse oder nach Vereinbarung.

Versandinformationen

Versand-
informationen

Versandinformationen zum eKiosk Shop

VERSAND-
INFORMATIONEN ZUM EKIOSK SHOP

Alle Informationen rund um das Thema Versand der eKiosk Produkte. 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:

+49 351 50174 0

Zum Kontaktformular

Versand von Kaufgeräten

Versand per Paket

Kleine Systeme, wie z. B. das SIRRION 12“ und 15“ sowie Ersatzteile versenden wir per Paket.

23,00 € innerhalb Deutschlands

Versand mit Europalette

Fast alle Kiosksysteme zwischen 19“ und 42“ versenden wir per Europalette.

  • 153,00 € – 1 Gerät je Palette, in Deutschland
  • 167,00 € – 2 Geräte je Palette, in Deutschland
  • 264,00 € – 1 Gerät je Palette, nach Österreich
  • 434,00 € – 1 Gerät je Palette, inkl. Zoll, in der Schweiz

Bei einigen Geräten ist ein Versand mit 2 Geräten pro Palette möglich. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Sonderpalette

Alle Modelle größer als 49” versenden wir per Sonderpalette. Die Preise werden je nach Produkt individuell vereinbart. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular

Trackcase

Auf Wunsch versenden wir Geräte in einer stabilen Transportbox/einem Flight-Case. Es wird immer nur 1 Gerät je Case verpackt.

  • 263,00 € – in Deutschland, inkl. Rückholung des leeren Case
  • 479,00 € – nach Österreich inkl. Rückholung des leeren Case
  • 850,00 € – in die Schweiz, inkl. Rückholung des leeren Case

Kurier

Auf Wunsch versenden wir unsere Produkte per Kurier. Die Kosten sind abhängig von der Lieferadresse und anderen Faktoren. Wir überprüfen gerne die Verfügbarkeit für Sie auf Anfrage.

Wir empfehlen ein Versenden per Kurier bei einer Stückzahl von mehr als 2 Modellen, vor allem für Geräte ab 42”.

Versand von Mietgeräten

  • per Europalette: CERES 22“, Console 32“
  • per Case: PHEX Stand 55“
  • per Kurier: Kosten abhängig von der Lieferadresse

Eine Spedition liefert Ihnen die Produkte per Europalette oder Case bis frei Bordsteinkante.

Die Kosten entsprechen einem Versand von Kaufgeräten.

Auf Wunsch beauftragen wir einen Kurier, der das Modell bis frei Verwendungsstelle liefert. Fragen Sie hierzu bei unserem Vertrieb nach: Zum Kontaktformular